Boden­see-Schiff­fahrt im Herbst/Winter 2019

Im Herbst und Win­ter bie­tet der Boden­see ein ein­zig­ar­ti­ges Pan­ora­ma und ist per­fekt geeig­net für eine Rund­fahrt der beson­de­ren Art. Auch in die­sem Jahr bie­tet die Boden­see-Schiff­fahrt ver­schie­de­ne Events, die dazu ein­la­den eine Wei­le auf dem See zu ver­wei­len und Kon­stanz von der ande­ren Sei­te aus zu bestau­nen.

 

Schiff im Hafen

Gol­de­ner Herbst – Rund­fahr­ten

Auch nach dem Ende der offi­zi­el­len Schiff­fahrts­sai­son wer­den unter dem Mot­to „Gol­de­ner Herbst“ am 26.10., 1.11., 2.11., 9.11. und 23.11. 2019 facet­ten­rei­che, ein­stün­di­ge Rund­fahr­ten ange­bo­ten.

Für 13€ pro Per­son kön­nen Sie die­se ent­we­der 13:30 Uhr oder 15:30 Uhr vom Hafen in Kon­stanz aus star­ten. Der Kar­ten­ver­kauf fin­det in der Tou­rist-Infor­ma­ti­on im Bahn­hof oder am Hafen­schal­ter statt.

Win­ter­li­che Rund­fahrt

Las­sen Sie sich von der win­ter­li­chen See­land­schaft bei einer 1‑stündigen Rund­fahrt ver­zau­bern.

Vom Hafen Kon­stanz oder Lin­dau aus star­tet ein Schiff zu unter­schied­li­chen Zei­ten an meh­re­ren Tagen in der Woche. Den genau­en Fahr­plan fin­den Sie hier. Die Rund­fahrt kos­tet 11€ pro Per­son, und 5,50€ für Kin­der.

Fon­due-Genuss

Sie mögen Fon­due, stim­mungs­vol­le Musik und eine roman­ti­sche Schiff­fahrt am Abend? Dann ver­pas­sen Sie nicht die ca.1,5- stün­di­ge Schif­frund­fahrt mit Salat­buf­fet, Fon­due aus den ver­schie­dens­ten Käse­sor­ten, Live-Musik und zum Nach­tisch ein „Ver­dau­er­le“ (Kirsch­was­ser).

Die­ses Event fin­det jeden Sams­tag, vom 26. Okto­ber bis 23. Novem­ber 2019 statt und kos­tet 49,50€ pro Per­son.

Das Boar­ding beginnt 18:30 Uhr am Hafen in Kon­stanz, wo das Schiff dann 19:30 Uhr ablegt, um den schö­nen Boden­see zu über­que­ren, wäh­rend Sie die Zeit haben, in Ruhe einen gemüt­li­chen Abend zu genie­ßen. Ab 21:00 Uhr läuft das Schiff wie­der in den Hafen ein, aber bis 21:30 Uhr ver­bleibt die Mög­lich­keit den Abend rich­tig aus­klin­gen zu las­sen.

Falls Sie in die­sem Jahr nicht teil­neh­men kön­nen, dann schau­en Sie doch im nächs­ten Jahr, vom 18. Janu­ar bis 15. Febru­ar 2020 vor­bei.

Sonnenuntergang am See

Advents­fahrt

Wie lässt sich der Advent bes­ser begrü­ßen als mit einer ent­spann­ten Schiff­fahrt, Kaffee/Tee und Kuchen und lieb­li­cher Musik?

Vom 30. Novem­ber bis 08. Dezem­ber 2019 lädt die BSB Sie ein, jeden Sams­tag und Sonn­tag den Nach­mit­tag auf dem Boden­see zu ver­brin­gen. Für 24€ pro Per­son wer­den Sie mit Leck­er­rei­en und einen traum­haf­ten Aus­blick ver­wöhnt. Das Schiff legt 14:00 Uhr im Hafen Kon­stanz ab und kommt dort 16:00 Uhr wie­der an.

Ande­rer­seits kön­nen Sie das glei­che Event auch schon ab dem 23. Novem­ber bis 15. Dezem­ber 2019 vom Hafen Lin­dau aus star­ten. Die Fahrt­zei­ten sind iden­tisch.

Win­ter­zau­ber

Ein wei­te­res Event, mit dem viel­ver­spre­chen­den Namen „Win­ter­zau­ber“, lädt dazu ein, den See von sei­ner beson­de­ren Sei­te bei Nacht zu ent­de­cken.

Für 60€ pro Per­son bekom­men Sie ein fei­nes 3‑Gän­ge-Buf­fet zum Schlem­men und Genie­ßen. Ein beson­de­res Schau­spiel bie­tet Ihnen die hel­ler­leuch­te­te Stadt im Hin­ter­grund.

Das Schiff legt jeden Frei­tag, vom 29. Novem­ber bis 06. Dezem­ber 2019 im Hafen Kon­stanz, um 19:30 Uhr ab und erreicht die­sen auch wie­der um Mit­ter­nacht.

Julia Möl­ler – Tou­ris­mus­ma­nage­ment-Stu­den­tin und Prak­ti­kan­tin im Gästehaus Centro.

Tei­len Sie Ihre Vor­freu­de:

Liebe Gäste,
der Coronavirus hat auch unser Leben in Konstanz fest im Griff. Unsere Mitarbeiter sind trotz aller Schwierigkeiten weiter für alle, die jetzt zur Unterstützung nach Konstanz reisen, da.

Bitte beachten Sie die gesetzlichen Regelungen zu Reisen und Aufenthalten in Hotels.

Statt des Frühstücksbüfetts bieten wir Ihnen jetzt à la carte auf Ihren Zimmern an. An der Rezeption sind wir persönlich für Sie von 8:00 bis 11:00 Uhr und von 15:00 bis 21:00 Uhr da.

So schnell wie möglich, möchten wir Ihnen wieder den gewohnten Service in unserem Haus bieten. Deswegen tun wir jetzt alles, um die Ansteckungsraten in unserer Gesellschaft zu verringern.