Zwei­fel­los hat die Stadt Kon­stanz sowohl für sei­ne Bür­ge­rin­nen und Bür­ger als auch für sei­ne Gäs­te zu jeder Jah­res­zeit so eini­ges zu bie­ten. In den Win­ter­mo­na­ten erhöht sich die Attrak­ti­vi­tät die­ser exklu­si­ven Desti­na­ti­on am Boden­see jedoch noch um ein Viel­fa­ches. Die Rede ist vom Win­ter­sport, wel­cher allein auf­grund der vor­teil­haf­ten geo­gra­fi­schen Lage von Kon­stanz gewiss etwas für jeden Geschmack bereit­hält.

Win­ter­sport – gren­zen­lo­ses Ver­gnü­gen für Groß und Klein

Ein Aus­flug in die Stadt am Boden­see lohnt sich also in jedem Fall. Und das unge­ach­tet des­sen, ob Sie auf der Suche nach einem ruhi­gen und beschau­li­chen Urlaub mit einer Bri­se Roman­tik sind, sich ein brei­tes Spek­trum an Unter­hal­tung und Akti­vi­tät wün­schen oder eine Mischung aus bei­dem bevor­zu­gen. In Kon­stanz selbst locken wun­der­schö­ne Parks und Grün­an­la­gen zu aus­ge­dehn­ten Spa­zier­gän­gen im Schnee. Etwas mehr ‚Action‘ erwar­tet Unter­neh­mungs­lus­ti­ge auf den zahl­rei­chen Rodel­bah­nen, die Spaß für die gan­ze Fami­lie ver­spre­chen. Abge­se­hen davon laden zahl­rei­che Eis­bah­nen unter­schied­li­cher Län­ge und Aus­stat­tung zu einem Besuch ein. Das tra­di­ti­ons­rei­che Schlitt­schuh­lau­fen auf dem See wie­der­um ist ein Erleb­nis der ganz beson­de­ren Art und liegt gewiss ganz im Trend der gegen­wär­ti­gen Rück­be­sin­nung auf einen natur­ver­bun­de­nen Lebens- und somit auch Frei­zeit­stil.

Abge­se­hen von den Rei­zen, wel­che die Stadt Kon­stanz selbst ent­fal­tet, war­ten in unmit­tel­ba­rer Umge­bung gera­de in der kal­ten Jah­res­zeit zahl­rei­che Win­ter­aben­teu­er auf beson­ders fle­xi­ble und mobi­le Besu­che­rin­nen und Besu­cher. Wün­schen Sie sich also eine har­mo­ni­sche Kom­bi­na­ti­on aus behag­li­chem Flair und unver­gess­li­chem Natur­er­leb­nis, so sind ein­drucks­vol­le Schnee­pa­ra­die­se wie die Alpen nur einen Kat­zen­sprung ent­fernt. Als wei­te­re win­ter­li­che High­lights las­sen sich Grau­bün­den, Tirol sowie der öster­rei­chi­sche Vor­arl­berg emp­feh­len. Bei die­sem Reper­toire blei­ben für Lieb­ha­be­rin­nen und Lieb­ha­ber des Win­ter­sports kaum mehr Wün­sche offen. Dass die meis­ten Zie­le bequem mit dem Bus oder via Mit­fahr­ge­le­gen­heit erreicht wer­den kön­nen, ist eben­falls von Vor­teil. Ihren win­ter­sport­li­chen Akti­vi­tä­ten sind somit kei­ner­lei Gren­zen gesetzt, denn ob es nun um über­schau­ba­re zwan­zig oder anspruchs­vol­le 200 Pis­ten­ki­lo­me­ter geht, im Umkreis von Kon­stanz fin­den Sie alles, was Sie sich für einen akti­ven Win­ter­ur­laub nur erträu­men kön­nen.

Das bun­te Pot­pour­ri an unter­schied­li­chen Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten in und um Kon­stanz

Neben Rodeln, Eis­lau­fen und Ski­fah­ren haben Sie auch aus­rei­chend Gele­gen­heit, die ver­zau­ber­te Win­ter­land­schaft zu Fuß zu erkun­den. Soll es doch der etwas anspruchs­vol­le­re Win­ter­sport sein, so emp­fiehlt sich ein Tages­aus­flug in das schwei­ze­ri­sche Win­ter­sport­ge­biet Ober­tog­gen­burg, wel­ches sowohl für Ein­stei­ger als auch Fort­ge­schrit­te­ne ein auf­re­gen­des Ter­rain bie­tet. Neben die­sen Vor­zü­gen über­zeugt die Regi­on durch die mit nur 100 Kilo­me­tern rela­tiv gerin­ge Ent­fer­nung von Kon­stanz. Zudem garan­tie­ren Snow­park und Après-Ski eine ent­spann­te Atmo­sphä­re für Ruhe­be­dürf­ti­ge und Sport­be­geis­ter­te glei­cher­ma­ßen. Freer­i­der wie­der­um wer­den sich in der etwa 120 Kilo­me­ter ent­fern­ten Sil­vet­ta Nova beson­ders wohl­füh­len. Dane­ben gibt es unzäh­li­ge wei­te­re Ski- und Wan­der­ge­bie­te, die erkun­det wer­den wol­len.

Das Ange­bot an Nut­zungs­op­tio­nen erweist sich dabei als genau­so viel­fäl­tig wie die jewei­li­gen Desti­na­tio­nen selbst. Erwäh­nens­wert sind hier die oft­mals aus­ge­spro­chen güns­ti­gen Tari­fe, dar­un­ter bei­spiels­wei­se der 3‑Tä­ler-Pass für Stu­die­ren­de, wel­cher gleich für meh­re­re Ski­ge­bie­te gül­tig ist. Von Tages­aus­flü­gen bis hin zu mehr­tä­gi­gen Auf­ent­hal­ten in uri­gen Hüt­ten hält die Regi­on eine Fül­le an Vari­an­ten bereit. Um das win­ter­li­che Ambi­en­te abzu­run­den dür­fen natür­lich auch kuli­na­ri­sche Deli­ka­tes­sen wie Glüh­wein, Brat­wurst und hei­ße Scho­ko­la­de nicht feh­len. Ob nach dem Eis­lau­fen über den Gna­den­see oder beim Stadt­bum­mel in der rei­zen­den Alt­stadt von Kon­stanz, auf die­se Wei­se gestärkt, macht der Win­ter­sport gleich dop­pelt Spaß.
Wer also das beschau­li­che Kon­stanz als Basis­sta­ti­on für sei­nen Win­ter­ur­laub wählt, trifft eine wei­se Ent­schei­dung, denn sowohl Ruhe und Ent­span­nung als auch reiz­vol­le Win­ter­sport­at­trak­tio­nen las­sen sich leicht und unkom­pli­ziert errei­chen.

Sie sind auf den Geschmack gekom­men? Dann zögern Sie nicht, son­dern reser­vie­ren Sie sich gleich eines unse­rer gemüt­li­chen Zim­mer, um die am Boden­see beson­ders zau­ber­haf­te Schnee­land­schaft in vol­len Zügen genie­ßen zu kön­nen.

Tei­len Sie Ihre Vor­freu­de: